Ihre Prämienersparnisse 2020
Sofort vergleichen und die beste Krankenkasse für 2020 finden.
Menu
Anzeige


News Krankenversicherung.ch

Hier finden Sie Pressemitteilungen der Krankenversicherungen:


Geschäftsbericht 2019: Das Herz der EGK-Gesundheitskasse schlägt für die Natur (04.05.2020)
Laufen - 2019 wurde die EGK-Gesundheitskasse nicht nur 100 Jahre alt und durfte dieses Jubiläum in der ganzen Schweiz mit Versicherten und Partnern an Festen, Sportanlässen und mit verschiedenen Engagements feiern. Auch geschäftlich war 2019 ein erfolgreiches Jahr. Die EGK Gruppe schloss dieses mit einem Gewinn von CHF 29.4 Mio. ab (2018: CHF 28 Mio.). Das positive Jahr an den Kapitalmärkten spiegelt sich im Ergebnis der Kapitalanlagen wider, welches im Vergleich zum Vorjahr stark verbessert werden konnte.
>>> ganzer Artikel

Helsana und das Schweizerische Rote Kreuz bündeln ihre Kräfte in der Corona-Pandemie (07.04.2020)
Zürich (ots) - Helsana und das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) sind Anfang 2020 eine dreijährige Partnerschaft eingegangen. Beide Organisationen engagieren sich für die Gesundheit der Gesellschaft. Aus aktuellem Anlass leisten die Partner einen gemeinsamen Beitrag zur Bewältigung der Covid-19-Pandemie in der Schweiz. Helsana spendet dem SRK eine Million Schweizer Franken. Damit werden Schutzmasken für den Freiwilligendienst des SRK ebenso finanziert wie Unterstützungsangebote des SRK in der Schweiz. Um ihr gesellschaftliches Engagement zu unterstreichen, unterstützt Helsana mit medizinisch qualifiziertem Personal das vom SRK im Auftrag des Kantons geführte Corona-Testzentrum in Bern.
>>> ganzer Artikel

Ein Vierteljahrhundert Stiftung SNE: Komplementärmedizin ist heute mehr als nur eine Mode-Erscheinung (12.03.2020)
Laufen - 2020 feiert die Stiftung SNE ihr 25-jähriges Bestehen. Im Zentrum des Jubiläumsjahres steht das Thema Umwelttoxikologie, das die SNE-Akademie sowie weitere Veranstaltungen prägt. Als die Stiftung SNE für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin 1995 gegründet wurde, interessierte sich erst eine kleine Bevölkerungsgruppe für Komplementärmedizin. Wer hätte gedacht, dass das Bedürfnis nach integrativer Behandlung von gesundheitlichen Beschwerden im folgenden Vierteljahrhundert so stark wachsen würde, dass manche Verfahren sogar aus der Grundversicherung vergütet würden?
>>> ganzer Artikel

Die KPT und Medi24 lancieren einen ärztlichen Chat-Service (21.02.2020)
Bern - Die Krankenkasse KPT und der Telemedizin-Spezialist Medi24 bieten mit «DoctorChat» eine neue Dienstleistung für die medizinische Erstabklärung an. Der innovative Service verbindet künstliche Intelligenz mit menschlicher Beratung. Die beiden Berner Unternehmen vereinfachen damit den schnellen Zugang zu verlässlichen, ärztlich abgestützten medizinischen Informationen.
>>> ganzer Artikel

Helsana erzielt 2019 ein hervorragendes Ergebnis (26.02.2020)
2019 erzielte die Helsana Versicherungen AG ein hervorragendes Ergebnis von CHF 436 Mio. Dieses setzt sich zusammen aus einem sehr starken Kapitalanlageerfolg und einem soliden versicherungstechnischen Ergebnis. Das Kundenwachstum wurde 2020 gegenüber dem Vorjahr nochmals deutlich übertroffen und Anfang Jahr wurde die neue Unternehmensstrategie erfolgreich lanciert.
>>> ganzer Artikel

Claudine Blaser Egger wird neues Geschäftsleitungsmitglied von Helsana (27.01.2020)
Zürich (ots) - Dr. Claudine Blaser Egger (49) wird per 1. Juni 2020 neues Geschäftsleitungsmitglied von Helsana. Im Rahmen der neuen Unternehmensstrategie wird sie für den neuen Geschäftsbereich «Gesundheit» zuständig sein.
>>> ganzer Artikel

EGK: Wie wird man gesund 100 Jahre alt? - 10. SNE-Symposium im Landhaus (07.10.2019)
Solothurn (ots) - Bereits zum 10. Mal findet am 4. und 5. Oktober 2019 im Solothurner Landhaus das jährliche SNE-Symposium statt. Vor dem Hintergrund des 100-Jahr-Jubiläums der Stifterin EGK-Gesundheitskasse ist es 2019 dem Thema "Wie werde ich gesund 100 Jahre alt?" gewidmet.
>>> ganzer Artikel

EGK-Gesundheitskasse beginnt mit Neubau in Laufen: Mit dem Spatenstich zu einem ökologischen Hauptsitz (01.10.2019)
Laufen (ots) - Am 28. September wurde auf dem Areal Nau in Laufen im Beisein von Regierungsrat Thomas Weber (BL) und Stadtpräsident Alexander Imhof der Spatenstich für den künftigen Hauptsitz der EGK-Gesundheitskasse gesetzt und gleichzeitig eine Zeitkapsel für die Nachwelt vergraben.
>>> ganzer Artikel

santésuisse: Der Nationalrat entscheidet zugunsten der Prämienzahler (26.09.2019)
Das Ja des Nationalrates zur einheitlichen Finanzierung von ambulanten und stationären Leistungen (EFAS) ist ein Signal für mehr Effizienz und damit die Vermeidung unnötiger Kosten im Gesundheitswesen. Um die Kosten längerfristig wirksam zu dämpfen, sind indessen weitere Massnahmen, insbesondere in der Spitalplanung, bei der Ärztezulassung, den Tarifen und den überteuerten Medikamenten zwingend notwendig. Nur so profitieren die Prämienzahler nachhaltig.
>>> ganzer Artikel

santésuisse: Trotz geringem Prämienanstieg keine Trendwende bei den Kosten (24.09.2019)
Der unüblich geringe Prämienanstieg für 2020 ist erfreulich für die Prämienzahlerinnen und - zahler. Leider kann nicht von einer dauerhaften Trendwende gesprochen werden. Nur wenn es gelingt, echte Reformen zu realisieren, können wir uns das Gesundheitswesen auch in Zukunft leisten. Bleiben kostendämpfende Reformen aus, verharrt das jährliche Kostenwachstum - und damit auch die Prämienentwicklung - auf dem langjährigen Niveau von drei bis vier Prozent.
>>> ganzer Artikel

Weitere Medienmitteilungen...

 

Copyright 1996-2020 by HELP Media AG • Alle Angaben ohne Gewähr.